Archiv

Hallo Leutz! Wie geht's?`
Wie waren eure Pfingstferien? Meine waren zwar anstrengend teilweise, aber auch sehr cool. Wir hatten Endproben von unserem Stück "Spinat, Erbsen, Milchreis". Wir hatten auch schon unsere Premiere und unsere 2. Vorstellung. Die Premiere ist eigentlich ganz gut gelaufen. Wir mussten nur zehn Minuten später anfangen, weil in einer anderen Spielstätte noch ein anderes Stück noch nicht zu Ende war. Das hätte man dann bei uns noch mit gehört, weil die sehr laut waren. Jedenfalls wurden wir danach ja von den Profis voll gelobt, dass wir trotzdem voll konzentriert waren. Unsere Premierenfeier war ja auch ganz lustig. Ich hab mich danach zwar gefragt, warum ich überhaupt geduscht hatte. Ich war nämlich so ziemlich die ganze am Tanzen und hab vergessen, mir ein T-Shirt mitzunehmen und war dann halt da die ganze Zeit im Rollkragenpulli. Echt supi!!! Das eine Mal haben Daniel und Hagen so ein bissl rumgepogt. Ich seh das und schrei Wiebke so voll an:"Oh, Wiebke!!!" Und wir beide springen da voll so rein und machen mit. Das war echt lustig. Wiebke ist um zwölf schon abgehauen und ich war dann irgendwie noch bis um zwei oder so da. Kathrin und Insa waren dann ja da noch bis um 4 da, obwohl wir den nächsten Tag abends schon unsere zweite Vorstellung hatten. [Die übrigens keine typische Zweite war!!! :-)] Das erste, was mich heut morgen angekotzt hat, als ich an Schule gedacht habe, war die Tatsache, dass wir heut 9 Stunden rumsitzen mussten. AAARRRGGGGHHH!!!! Am Donnerstag und am Freitag haben wir unsere letzten beiden Vorstellungen. Ich hoffe doch mal, ihr kommt alle ganz zahlreich.
Bis denne, Fuka-chan!

6.6.06 15:03, kommentieren

Hallöle!
Wie geht's euch so? Mir geht's gut! Hab heute morgen relativ erfolgreich meinen Englisch-Vortrag über Shakespeare gehalten. Gestern war ich noch in der Stadt und hab Daniel getroffen und hab erfahren, dass er mit Hagen zu dem Placebo-Konzi (was gestern in MD war) fährt! Und ich hab mir nur so gedacht: Ich will auch. Naja, die beiden können mir ja heute so ein bissl erzählen, wie's war. ich seh die beiden ja heute abend im Kino. Morgen haben wir unsere dritte Vorstellung! *freu* Das bedeutet aber auch, dass das Jahr bald zu Ende ist und wir Abschied nehmen müssen. Das wird hart, weil ich genau weiß, dass einige Leute nächstes Jahr auf keinen Fall mehr dabei sind. Das is ganz schlimm!!! Seid der HP1 muss ich immer mal wieder daran denken. Und das macht mich immer ein wenig traurig. *sniff*
Aber egal! Die sind ja dann auch nicht aus der Welt. Außerdem muss ich mich ja schon mal langsam an dieses Gefühl gewöhnen. In einem Jahr gehen wir sowieso alle getrennte Wege. Deswegen genieß ich die Zeit bis dahin noch mit den ganzen Leutchen!
In diesem Sinne: Bis denne, Fuka-chan!

7.6.06 11:21, kommentieren

Hallöle Leute!
Hab ja schon ewig nix mehr geschrieben!!! *omg* In der Zwischenzeit ist ziemlich viel passiert. Wir hatten unsere vorletzte und unsere letzte Vorstellung. Die vorletzte war so ziemlich 'ne Katastrophe! Wir mussten wegen diversen Verletzungen noch eine Stunde oder so vor der Vorstellung noch einiges umstellen. War schon ganz schön anstrengend. Aber egal. Wir haben's dann ja doch noch ganz passabel hingekriegt. Dafür war unsere letzte Vorstellung aber auch umso geiler. Da war das Publikum richtig supi!!!! Ich würde sagen, die waren eigentlich das beste Publikum bei den vier Vorstellungen, zusammen mit dem Publikum von der Premiere. Diesen Donnerstag haben wir dann Feedback-Runde gemacht und danach sind wir noch alle zusammen zum Italiener gegangen. War auch noch ganz schön. Am Freitag war dann Kathrins Geburtstagsfeier. Ich find's toll, dass ihr unser (von Anika, Malte, Wiebke und mir) Geschenk so gut gefallen hat. Wir haben ihr neben noch ein paar anderen Sachen ein von uns selbst verschönertes T-Shirt geschenkt. Ich war echt gespannt, wie sie darauf reagiert. Zum Glück hat sie sich dann aber total gefreut. Ansonsten war die Feier auch total cool. Tolle Musik, tolles Essen und ganz wichtig: tolle Leute! An dieser Stelle: Grüße an alle!!! Naja irgendwann haben sich dann die ersten aus dem Staub gemacht. Und dann sind die restlichen irgendwann auch noch abgehauen. Anika, Wiebke und ich haben bei Kathrin noch übernachtet. Jedenfalls haben wir dann noch gequatscht und irgendwann hat dann Wiebke (oder ich?) gefragt: "Sag mal, Kathrin, langweilen wir dich eigentlich?" Und als Antwort kam dann: Anika haben wir auch gefragt, ob wir sie langweilen und Anika schon so im Halbschlaf: "Was?" Naja, anscheinend haben wir sie gelangweilt. ^.^ Naja, und gestern abend war ja Sommerfest in der Musikschule, wo Kathrin zusammen mit der Ileborgh-Comba einen Auftritt abends um 23:00 Uhr hatte. Da bin ich dann halt auch noch irgendwie hin und Wiebke war ja auch da. Danach sind dann noch Kathrin, Tina, Tilo, Georg und ich ins Pub gegangen und um 3:15 Uhr oder so war ich zu Hause. Das schlimme ist ja, dass ich heute morgen um 9:00 Uhr schon wieder wach war und dann auch net noch mal schlafen konnte. *aarrgh* Egal, ich werd's überleben!^.^
Bis irgendwann mal, Fuka-chan!

1 Kommentar 18.6.06 13:27, kommentieren

Hallöle Leute!
Wie geht's euch denn so? Ich sitz gerade in der Schule und hab mir gedacht, dass ich ja mal wieder was schreiben könnte. War gestern mit Kathrin und Daniel im Kino und hab Brokeback Mountain geguckt. Ich fand den Film ja gut. Mal sehen, was nächste Woche kommt. Heute ist ja wieder Theater und ich freu mich schon drauf irgendwie. Hagen ist ja auch sehr schlau (ich aber auch): Er fragt mich letztens so, ob ich mich shon bei unserem Verteiler angemeldet habe und er hat mir noch nicht mal den link zugeschickt. Ich hätte ja auch gleich mal fragen können. Ich bin ja auch blöd. Naja, egal. Muss ich halt irgendwie mal Daniel fragen, ob er mir die Handy-Nummer von Hagen geben könnte, da Hagen ja nicht mehr zum Theater kommen kann. Naja, egal! Wird schon irgendwie werden. Ich weiß ja, wo er wohnt. *fies-lach*
Bis demnächst, Fuka-chan!

22.6.06 08:42, kommentieren

Hallöle an alle!
War letztens ja mal wieder im kino (um genau zu sein am montag) und habe einen bizarren film geguckt. (übrigens ein französischer) der war ja doch schon irgendwie supi! ^.^ mal sehen, was nächste woche so schönes kommt. übrigens war ich mit wiebke ja am samstag in berlin und wir haben dann das spiel schweden gegen deutschland geguckt. ursprünglich wollten wir eigentlich mal auf die fanmeile, aber dann sind wir doch zu 'ner bar gefahren, haben uns da draußen hingesetzt und halt da das spiel verfolgt. war auch viel besser, weil die armosphere einfach mal total supi war. das waren so ungefähr 20 leute da. und da war so ein süßer typ. da meinte ich so zu wiebke, dass der doch gar nicht schlecht aussehe und wiebke dann so:"ja, das find ich auch" jedenfalls haben wir uns nach dem spiel, als wir gehen wollten dazu enschlossen, ihm einen zettel mit unseren handynummern drauf zu geben. wiebke geht gerade so auf ihn zu, als plötzlich ein weib ankommt und die beiden erstmal so ein bissl rumknutschen. das voll fies. da entschließt man sich schon mal und dann sowas! naja, egal. der sah aber auch süß aus. und auf dem weg zur u-bahn-station kommt uns so ein asiate vorbei und wirft uns so "luft-bussis" zu.
bis irgendwann; fuka-chan!

28.6.06 11:38, kommentieren